BL-Aufstiegsrunde: Nadine Schütt überragend

Die Damen der SG Nine Pin Hamburg II haben den Aufstieg in die Bundesliga deutlich verpasst. Daran konnte auch die herausragende Leistung der Bergedorferin Nadine Schütt, die mit 905 Holz das beste Ergebnis aller Spielerinnen erzielte, nichts ändern. Am Ende reichte es für die SG nur zum fünften und damit letzten Platz. Aufsteiger sind die Teams des KSC Schwarz-Weiss Berlin und des MSC Waren.

Bei den Herren schaffte der 1. SC Norderstedt nach einem Jahr Abstinenz die Rückkehr in die 2. Bundesliga. Der Hamburger Landesliga-Dritte erreichte hinter der SG Empor Brandenburger Tor und vor dem KSV Pasewalk und dem SV 90 Fehrbellin II den 2. Platz in der Aufstiegsrunde.

 

Ergebnisse – Aufstiegsspiele zur Bundesliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.